Menü

29. September 2017 Aktuelles

Neues im Oktober

Neu, neu, neu – in unserer Reihe „Neues im …“ stellen wir jeden Monat das Wichtigste vor, das sich für Sie ändert. Oder, worauf Sie sich in diesem Monat freuen können. Dieses Mal mit dabei: Herbstferien, Reformationstag, neue Regeln für Drohnen-Besitzer und eine Gesetzesänderung im BGB.

 

1.    Die Herbstferien starten!

Im Oktober dürfen Sie oder Ihre Kinder sich auf die nächste Runde Ferien freuen.

Schüler aus den Bundesländern Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen können ab dem 2. Oktober zwei Wochen ausschlafen. Aber keine Angst: Mit etwas Verzug starten dann auch Hessen, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Brandenburg, Baden-Württemberg und Bayern im Oktober in die Ferien.

 

2.    Niedersachsen wählt!

Drei Wochen nach der Bundestagswahl wird in Niedersachsen gewählt – und zwar der Landtag. 15 Parteien treten am 15. Oktober 2017 zur Wahl an.
Wer sonntags etwas Besseres vorhat, sollte trotzdem unbedingt sein Kreuzchen setzen und rechtzeitig Briefwahl beantragen.


3.    Hoch lebe Luther!

Hipp, Hipp, Hurra! Wussten Sie, dass es in diesem Jahr einen gesamtdeutschen Feiertag mehr gibt? Der Dank gebührt Martin Luther. Zum 500-jährigen Jubiläum des Tages, an dem Luther seine 95 Thesen zu Ablass und Buße an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg genagelt hatte, wird der diesjährige Reformationstag am 31. Oktober 2017 bundesweit zum Feiertag. Allerdings nur 2017. In den Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist er seit der Wiedervereinigung gesetzlicher Feiertag (und wird es ab 2018 wieder sein). Grund genug, um der Lutherstadt Wittenberg mal einen Besuch abzustatten. Genießen Sie den Feiertag!


4.    Ehe für alle nun auch im BGB

Am 30. Juni 2017 stimmte der Bundestag für die Einführung der Ehe für homosexuelle Paare. Ab dem 1. Oktober wird das neue Gesetz nun auch im unserem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) zu finden sein.

Bereits seit 2001 gibt es die eingetragene Lebenspartnerschaft. Diese ist jedoch nur ein eheähnliches Konzept und sieht zum Beispiel kein Adoptionsrecht von gleichgeschlechtlichen Paaren vor.
Das ändert sich nun endgültig. Wir sagen schon jetzt „Herzlichen Glückwünsch“ zu allen Eheschließungen im Oktober!


5.    Neue Regeln für Drohnen-Besitzer

Liebe Drohnen-Besitzer, ab dem 1. Oktober sollten Sie zwei neue Regelungen beachten: die Kennzeichnungspflicht und die Pflicht zur Vorlage eines Kenntnisnachweises.

Kennzeichnen müssen Sie alle Drohnen über 250 Gramm. Ihr Flugobjekt wird dafür mit einer Plakette beklebt, auf der Ihr Name und Ihre Adresse angegeben sind. Richtet die Drohne im Flug oder bei der Landung Schaden an, kann der Halter schnell ermittelt werden.

Sollte Ihre Drohne schwerer sein als zwei Kilogramm, brauchen Sie zusätzlich einen Kenntnisnachweis. Das kann eine Pilotenlizenz, eine „Bescheinigung nach Prüfung durch eine vom Luftfahrt-Bundesamt anerkannten Stelle“ oder eine „Bescheinigung nach Einweisung durch einen Luftsportverein“ sein.

Wer keine gültige Pilotenlizenz besitzt, muss den Kenntnisnachweis durch eine Prüfung bei einer staatlich anerkannten Stelle ablegen oder sich den Schein durch einen Luftsportverband ausstellen lassen.

Die Bescheinigungen sind nach Ausstellung fünf Jahre gültig. Falls Sie keinen Kenntnisnachweis erhalten, dürfen Sie Ihre Drohne nur noch auf einem ausgewiesenen Modellflug-Gelände fliegen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere HomepageUnsere HomepageUnsere Homepage

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen